Die Musik

Die Songs im eigenen Stil sind ironisch, kritisch, lustig, verträumt und authentisch, von bodenständig bis experimentell. 

Ob im Style von Synthie-Pop, Rock, Blues, Reggea, Bigband-, Wave- oder 80er Jahre-Sound sind die Stücke immer für eine Überraschung gut.

Lords Of Smollingshuse
© 1992-2020 by L O S (Music by Lord Heiner & Lord Stefan)

Sowieso Klar

© 2018 by L O S (Music & Lyrics by Lord Heiner & Lord Stefan)

Das war doch sowieso klar. Ohne mich klappt das Ganze nicht.

Das war das schönste für mich, ja genau. Der andere kann das nicht, ganz egal. So egal. Yeah.

Das war doch sowieso klar. Ohne mich klappt das Ganze nicht.

Egal, was du sagst, das war ne super Tat. Egal, was du meinst, mein Gold glänzt wie keins. Hey hey. Hey hey. Hey hey.

Du bist zwar nett, es geht auch ohne dich. Denn auch ein Küddel glänzt. Sowieso, sowieso, das war doch klar.

Steh auf, steh auf. Gib nicht auf. Das schaffst du auch. Steh auf, steh auf. Gib nicht auf. Das schaffst du auch. Gib nicht auf.

Warum regst du dich auf? Hey? Ist doch alles gut. Sind alles Freunde. Du kannst hier hin gehen, du kannst dahin gehen. Alles ist gut. Alles wird gut. Ich weiß nur nicht wann. Frohlocke, sei froh, geh nach Hause. Trink dir noch ‘n Bier. Alles ist gut.

Pandemie

© 1993-2020 by L O S (Music & Lyrics by Lord Heiner)

Pandemie. Pandemie.

Siehst du das Licht nicht. Siehst du denn das Licht nicht. Siehst du es denn nicht, denn nicht, das Licht.

Es ist, wie es ist und nicht, wie es war. Es schlich herbei und nahm dich in den Arm. Du siehst es nicht, du hörst es nicht und doch bestimmt es dich. Du warst frei, das ist vorbei. Gemeinsames nur digital.

Siehst du das Licht nicht. Siehst du denn das Licht nicht. Siehst du es denn nicht, denn nicht, das Licht.

Pandemie. Pandemie.

Du wirst schon sehn, es geht vorbei. Du wirst verstehen, eine neue Welt wird entstehen.

Sie gingen wie die Aliens durch die Stadt. Mit Masken im Gesicht und ohne Kraft. Du siehst es nicht, du hörst es nicht und doch bestimmt es dich. Du warst frei, das ist vorbei. Gemeinsames nur digital.

Du wirst schon sehn, es geht vorbei. Du wirst verstehen, eine neue Welt wird entstehen. 

Siehst du das Licht nicht. Siehst du denn das Licht nicht. Siehst du es denn nicht, denn nicht, das Licht. 

Pandemie. Pandemie.

Soester Fehde

© 2013 by L O S (Music & Lyrics by Lord Heiner & Lord Stefan), Foto: Soester Anzeiger / Jutta Niggemeier

1446 nach dem Judastag, da der Kölner sein Gelöbnis brach.  Es war dunkel benebelt, als der Wächter das Geräusch wahrnahm.

300 Mann vom Haarstrang. 300 Mann vom Haarstrang. Fehde, Fehde ward in Soest. Fehde, Fehde ward in Soest.

Nebel lichtete sich, dass er sie dann sah. Die Glocke im Turm: Soest ward gewarnt. Mit 40 Pferden und Fußvolk. Sie ließen sich jagen in den Hinterhalt der grausamen Schlacht

300 Mann vom Haarstrang. 300 Mann vom Haarstrang. Fehde, Fehde ward in Soest. Fehde, Fehde: Es mag beginnen.

300 Mann vom Haarstrang. 300 Mann vom Haarstrang. Fehde, Fehde ward in Soest. Fehde, Fehde ward in Soest.

Dann gab Gott der Herr, der ein Beschirmer aller rechtfertigen Sachen ist, denen von Soest seine Gnade, dass sie den Platz behielten.

Hinweis: Teilweise zitiert aus dem Kriegstagebuch der Soester Fehde (Verzeichnis der klevischen Bundesgenossen während der Soester Fehde).

Min Patt Tum Deibel

© by 2018 by Lords of Smollingshuse (Music by Heiner Schmülling und Stefan Remmert; Lyrics by Hans Remmert, Heiner Schmülling und Stefan Remmert, inspired by Bon Scott)

Deibel, min Patt tum Deibel.

Hey Deibel, ick häff allet dohen, wat ick mutt. Mit mäin Kumpan mack ick Rabatz Ich frigge mit dem wilden Däe, im deustern bis um Acht. Es cheit harre tum Deibel herab.

Jetzt cheit es rund, ick trink ne Pulle Kluck. Und cho mir ussem Wech, ussem Wech. 

Min Patt tum Deibel. Deibel, min Patt tum Deibel.

Hey Mudder, ick liäwe frank un frie. Met nem Joahreskarte oahne Trüggekoumen. Ick brouck nix, lott mi in Ruhe. Ick häff datt hier vull im Griff.

Brouck kennen Sinn un kennen Verstand. Nix dähe ick liäwer, äs dat hier. Und go aff.

Min Patt tum Deibel. Deibel, min Patt tum Deibel.

Sin unnerwächens up de Stroate tum Deibel. 

Deibel. Deibel.